Carsharing Freiburg





Die steigenden Benzinpreise veranlassen viele Autofahrer in Freiburg und Umgebung dazu, den Pkw immer häufiger in der Garage stehen zu lassen, zu Fuß zu gehen oder mit dem Rad zu fahren. Doch auch wenn dies gut für die Umwelt, den Geldbeutel und die eigene Gesundheit ist, so ist es dennoch nicht die beste Lösung, denn laufende Kosten für das Auto, das seltener genutzt wird, entstehen trotzdem. Eine clevere alternative ist das Carsharing.

Ein eigenes Auto? Viel zu teuer!

Schlau ist, wer sich ein Auto teilt. Was Familien schon seit Jahren machen, kann man mittlerweile sogar noch günstiger. Carsharing nennt sich dieses System das in ganz Deutschland angeboten wird. Anstatt sich ein eigenes Auto zu kaufen, melden Sie sich bei einem Carsharing-Dienst Ihrer Wahl an und können sich dann je nach Wunsch für einige Stunden kostengünstig ein Auto leihen.

Vergleichen sie die Carsharing-Anbieter in Freiburg

Auch in Freiburg und Umgebung gibt es einige Anbieter, die Autos für das Carsharing bereitstellen. Je nach Anbieter sind die Bedingungen sehr unterschiedlich. Fast immer sind Sie versichert und müssen sich selbst nicht um einen vollen Tank bemühen. Manche Carsharing-Anbieter in Freiburg, bieten Ihnen Rabatte an, sollten Sie eine Monatskarte für öffentliche Verkehrsmittel in und um Freiburg besitzen, bei manchen werden Ihnen auf Wunsch sogar Kindersitze ausgeliehen. Die Preise sind ebenfalls sehr unterschiedlich, weshalb sich ein Vergleich im Voraus als lohnenswert erweisen sollte. Manchmal müssen Sie monatlich bezahlen, manchmal stundenweise. In jedem Fall ist Carsharing für all jene eine günstige Alternative zum eigenen Auto, die selbst kaum damit fahren, was vor allem in einer Stadt wie Freiburg, die bekanntlich als „Stadt der Radfahrer“ gilt, der Fall sein dürfte.